• Erster Berliner Judo Club 1922 e.V.
    Herzlich Willkommen!
  • Aikido, Judo, Ju-Jutsu, Kali, Arnis & Eskrima, BJJ
    und viele weitere Sportarten ....
  • Olympisches Edelmetall
    Bronze in Rio 2016
  • Vier Wochen kostenfreies Probetraining
    Kommt vorbei und lernt uns kennen!

News

 German Open 2013 - Bronze für Alicia Brückner

gm2013gruppe2Am 05. und 06.10.2013 fanden in Hohenmölsen die German Open 2013 statt. Zur diesjährigen German Open, einem JJIF Grand Slam Turnier, fuhren vom EBJC Alicia Brückner, Keno Heinrich und Rashid Tairov mit dem Landeskader Berlin, Uwe Steinmetz sowie Detlev Krause. Rashid verletzte sich leider in seinem ersten Kampf gleich so schwer, dass er in´s Krankenhaus gefahren werden musste.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: German Open 2013 - Bronze für Alicia

Laura wird Vize-Weltmeisterin!

Am 30. August hat Laura ihre schon sensationelle Saison mit einem grandiosen Wettkampf und dem Vize-Weltmeistertitel gekrönt.

 

Ich war im Vorfeld überzeugt, dass Laura ihre eigene Zielsetzung (Platzierung 1-7) würde erfüllen können, und hatte insgeheim gehofft, dass sie um die Medaillen mitkämpft.

 

Weiterlesen: Laura wird Vize-Weltmeisterin!

Deutsche Hochschulmeisterschaft im Judo

Während am 27, April in Berlin ein erfolgreicher Don Alfredo Cup ausgerichtet wurde, waren Wiebke, Lea, Lea und Bine als auswärtige Vertreterinnen und Freundinnen des EBJC bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft in Tübingen aktiv.

Weiterlesen: Deutsche Hochschulmeisterschaft im Judo

Heute kämpft Laura in Rio

Heute ist es endlich so weit. Laura tritt bei Ihren ersten Judo Weltmeisterschaften in Rio de Janeiro an. Im ersten Kampf wird sie Vanessa Chala aus Ecuador gegenüberstehen und hoffentlich einen guten Start in den Wettkampf haben.

Weiterlesen: Heute kämpft Laura in Rio

 1. Austrian Open 2013 - Silber für Rashid

Am 11. Mai 2013 fanden in Wien die 1. Austrian Open statt. Auch das Team Berlin nahm mit zwei Sportlern, Rashid Tairov und Markus Niski, im Bereich Fighting teil, ein weiterer Starter, Nico Letzner, kämpfte im Ne- Waza. Begleitet wurden die Athleten von Landestrainer Uwe Steinmetz und einer kleinen Delegation weiterer Unterstützer. Nach der Hinfahrt am Freitag erreichten wir Wien, begaben uns sofort auf die Waage und begutachteten die Halle. Das „Multiversum" in Schwechat, einem Vorort von Wien, gefiel auf Anhieb. Sehr großzügig gestaltet, zahlreiche Plätze auf den Tribünen und

Weiterlesen: 1. Austrian Open 2013 - Silber für Rashid

EBJC Sommerfest & -randori

Am 24. August findet im Rahmen unseres alljährlichen Sommerfestes auch das zweite EBJC-Sommerrandori statt. Im letzten Jahr hatten wir zwar beachtliche Meldezahlen, aber für den ambitionierten Plan 24 Stunden am Stück durchzukämpfen, hat es leider nicht ganz gereicht. In diesem Jahr haben wir den Zeitplan deswegen etwas gestrafft.

Weiterlesen: EBJC Sommerfest & -randori

Gruppeneinzelmeisterschaft Ost im DJJV Fighting und Duo

Der 04.05.2013 war ein großer Tag für den Berliner Ju-Jutsu-Verband. Als Ausrichter der "Gruppeneinzelmeisterschaft Ost 2013" gab es eine Menge zu organisieren und zu managen, damit die Wettkämpfe im Bereich Duo und Fighting reibungslos ablaufen konnten. Dank der super Nachwuchsförderung waren 165 Teilnehmer aus 31 Vereinen der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gemeldet. 135 Wettkämpfer kämpften im Bereich Fighting und 30 Wettkämpfer im Bereich Duo.

Weiterlesen: GEM OST DJJV - Großer Erfolg für Berlin

Laura fährt zur Weltmeisterschaft

Seit heute ist es offiziell. Laura wird Deutschland bei der Weltmeisterschaft der Männer und Frauen am 26. August bis 1. September in Rio de Janeiro vertreten. Aktuell ist sie im Trainingslager in Berlin und ab Ende der Woche in der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung in Kienbaum. Wir sind sehr stolz und wünschen Laura, dass die Konstanz, die sie durch die Saison gezeigt hat, auch beim Höhepunkt hält und sich die ganze harte Arbeit am Ende auszahlt.

Silber beim Grand Slam in Baku

Am 5. Mai ging Laura beim Grand Slam in Baku an den Start. Nach einem starken Turnier unterlag sie im Finale der Kanadierin Kelita Zupancic und sicherte sich damit ihr zweites Grand Slam Edelmetall in diesem Jahr. Lauras Konstanz ist mehr als beeindruckend und zeigt sich in ihrer aktuellen Platzierung in der IJF Weltrangliste: Nummer 4 der Welt!

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151669393613536&set=pb.172736468535.-2207520000.1371503474.&type=3&src=https%3A%2F%2Ffbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net%2Fhphotos-ak-frc1%2F1002082_10151669393613536_1269522866_n.jpg&size=960%2C694Man kann nicht immer gewinnen

Am vergangenen Sonntag kämpfte Laura beim Grand Prix in Miami. Leider reichte es dieses Mal nicht für eine Platzierung auf dem Treppchen. Auf Ihrem Facebook Account schreibt Laura zum Wettkampfverlauf folgendes:

"Das war wohl nix! Nach einem Sieg mit zwei Waza-ari

Weiterlesen: Man kann nicht immer gewinnen

Laura gewinnt Bronze bei den Europameisterschaften der Frauen

Nach einer Verletzungspause durch eine nötige Operation an der rechten Hand hatte Laura am 26. April in Budapest ihren ersten Einsatz bei Europameisterschaften der Frauen und krönte diesen – wie sollte es auch anders sein – mit Edelmetall. Nach einem Freilos in der ersten

Weiterlesen: Laura gewinnt Bronze