• Erster Berliner Judo Club 1922 e.V.
    Herzlich Willkommen!
  • Aikido, Judo, Ju-Jutsu, Kali, Arnis & Eskrima, BJJ
    und viele weitere Sportarten ....
  • Olympisches Edelmetall
    Bronze in Rio 2016
  • Vier Wochen kostenfreies Probetraining
    Kommt vorbei und lernt uns kennen!

News

1. Peta Pawelz Gedenkturnier

Am 30. November lud der SC Bushido Berlin zu Ehren des verstorbenen Peta Pawelz zu einem Mannschaftsturnier der etwas anderen Sorte ein.
Idee war es, eine Mannschaft aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, bestehend aus weiblichen und männlichen Judoka, an den Start zu bringen.

Weiterlesen: 1. Peta Pawelz Gedenkturnier

Erwachsenen-Judo: Neue Trainingszeiten

Wie schon im Training angekündigt werden wir ab 2014 die Trainingszeiten für die erwachsenen Judoka verändern. Statt freitags von 19.45-21.15 Uhr trainieren wir ab dem Jahreswechsel donnerstags 20.00-21.30 Uhr in der oberen Halle.

Laura wird mit 3. Dan geehrt

laura 3danLaura wurde am vergangenen Samstag im Rahmen der BVMM u15/u18 für Ihre Erfolge in der letzten Zeit, insbesondere den Vize-Weltmeister-Titel und den dritten Platz bei den Europameisterschaften 2013, mit dem 3. Dan ausgezeichnet.

Wir sind sehr stolz auf Laura und gratulieren ihr zu dieser tollen Anerkennung ihrer Leistung.

(Foto: Ralf Mertens)

 BuYoga  - eine völlig neuartiges Sportangebot beim EBJC

Ab dem 09.01.2014 gibt es ein vollkommen neu entwickeltes Sportangebot beim EBJC. BuYoga verbindet verschiedene Yogastile mit Elementen fernöstlicher Kampfsportarten. Ziele des Trainings sind die Kräftigung des ganzen Körpers, die Erhöhung der Beweglichkeit und die Verbesserung des Körpergefühls. Zusätzlich vertieft BuYoga bei Budosportlern das technische Verständnis.

Weihnachtsbrunch am 15. Dezember

http://www.zugbruecke.de/local/media/resize/broschueren_bilder_image_nuesse_und_plaetzchen_610_290.jpgWie im letzten Jahr laden wir euch wieder zum EBJC-Weihnachtsbrunch am 15. Dezember von 10.30-13.00 Uhr ins Brauhaus Rixdorf (Glasower Straße 27, 12051 Berlin) ein. Der Unkostenbeitrag inkl. eines Glases Sekt oder O-Saft beträgt 10€.

Bitte meldet euch bis zum 8. Dezember bei Annika unter annika.brueckner(at)gmail.com an. Je früher ihr euch anmeldet, desto eher können wir die Reservierung gegebenenfalls noch anpassen.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns auf euch!

Nedim wird der 6. Dan verliehen

Am vergangenen Samstag wurde Nedim Bayat im Rahmen der Deutschen Pokalmeisterschaft in Frankfurt/Oder der 6. Dan verliehen.

Die Auszeichnung wurde von Peter Frese, dem Präsidenten des Deutschen Judobundes, durchgeführt.

 

Nedim erhält den 6. Dan für sein jahrelanges Engagement im Judo. Insbesondere seine Leistung als Kampfrichter

Weiterlesen: Nedim wird der 6. Dan verliehen

Alicia für Jugend-WM in Bukarest/Rumänien nominiert

In zwei Wochen ist es soweit. Vom 22.-24.11.2013 wird die Jugendweltmeisterschaft in Bukarest/Rumänien ausgetragen. Vom DJJV-Nationalkader fahren fast 40 WettkämpferInnen der U18 und U21, Fighting- und Duo-System, zur Jugend-WM.

Weiterlesen: Alicia für Jugend-WM nominiert

Alicia Brückner wird 5. bei der Ju-Jutsu Jugend-WM in Bukarest

Am Freitag, den 22.11.2013 startete Alicia Brückner bei den World Championship 2013 in Bukarest. Begleitet wurde sie von Uwe Steinmetz, ihrem Landestrainer und Rashid Tairov, ihrem Vereinstrainer sowie Mike und ihrer Mama. Die Gewichtsklasse U18 -57kg -weiblich-  war die größte Gruppe an diesem Tag und so fingen die Kämpfe dieser Klasse bereits um 9:30 Uhr an. Ihren ersten Kampf gewann Alicia gegen die Österreicherin Selina Novak. Den zweiten Kampf verlor sie gegen Anne Van der Brugge, die später den Titel gewann, mit 7:10 und rutschte deswegen in die Trostrunde.

Weiterlesen: Ju-Jutsu WM in Bukarest: Alicia wird 5.

 German Open 2013 - Bronze für Alicia Brückner

gm2013gruppe2Am 05. und 06.10.2013 fanden in Hohenmölsen die German Open 2013 statt. Zur diesjährigen German Open, einem JJIF Grand Slam Turnier, fuhren vom EBJC Alicia Brückner, Keno Heinrich und Rashid Tairov mit dem Landeskader Berlin, Uwe Steinmetz sowie Detlev Krause. Rashid verletzte sich leider in seinem ersten Kampf gleich so schwer, dass er in´s Krankenhaus gefahren werden musste.

 

 

 

 

 

Weiterlesen: German Open 2013 - Bronze für Alicia

Eure Stimme für Laura bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres

MitFotograph1Nach Ihren sensationellen Erfolgen als Vize-Weltmeistern und Bronzemedaillien- gewinnerin bei den Europameisterschaften ist Laura Vargas Koch für die Wahl zur Sportlerin des Jahres in Berlin nominiert worden. Bitte unterstützt sie und gebt ihr Eure Stimme unter:  www.champions-berlin.de/wahl
Die Wahl läuft nur kurze Zeit. Bitte motiviert auch viele Menschen in Eurer Umgebung, damit sie Laura wählen.Übrigens: Jeder darf wählen. Bundes- und weltweit.

Laura wird Vize-Weltmeisterin!

Am 30. August hat Laura ihre schon sensationelle Saison mit einem grandiosen Wettkampf und dem Vize-Weltmeistertitel gekrönt.

 

Ich war im Vorfeld überzeugt, dass Laura ihre eigene Zielsetzung (Platzierung 1-7) würde erfüllen können, und hatte insgeheim gehofft, dass sie um die Medaillen mitkämpft.

 

Weiterlesen: Laura wird Vize-Weltmeisterin!